Diskussion mit Robert Habeck

Die Grünen in Meerbusch bieten vier Schüler*innen aus Meerbusch die Chance, mit dem
Bundesvorsitzenden der Grünen, Robert Habeck, und dem Deutschlandchef der Firma
EPSON, Henning Ohlsson, zu diskutieren.
Die Veranstaltung findet am Freitag, 4. September 2020, ab 11 Uhr in der
Deutschlandzentrale der Firma EPSON in Meerbusch-Osterath statt. Acht Jugendliche, vier aus Meerbusch und vier aus dem „Model United Nation“ – www.dmun.de – können an der Diskussion mit dem Geschäftsführer der EPSON Deutschlandzentrale und dem Grünen Bundesvorsitzenden teilnehmen.
Themen sind u.a. das Spannungsfeld zwischen Ökologie und Ökonomie, die Grüne
Wirtschaftskompetenz und die Frage, ob Klimaschutz ohne Verbote funktionieren kann.
Die Veranstaltung wird live im Internet übertragen.
Wer in Meerbusch wohnt, mindestens 16 Jahre ist und Interesse an einer interessanten
politischen Diskussion mit dem Chef von EPSON und dem Bundesvorsitzenden der Grünen
hat, kann sich mit einem kleinen Kurzprofil bei Moco Ippers – Grüne Jugend: mc@ippers.de,
mobil 0170 90 24 632 – melden – bis spätestens 11.August.

Presse Anfrage Schüler als PDF

Verwandte Artikel