Änderungsantrag Haushaltsentwurf 2020 Ausschuss Planung und Liegenschaften am 28. November 2020

Bündnis 90/DIE GRÜNEN
FRAKTION IM RAT DER STADT MEERBUSCH
Änderungsantrag Haushaltsentwurf 2020
Ausschuss Planung und Liegenschaften
am 28. November 2020

669 120.547.010 Verkehrsflächen und Anlagen ÖPNV Machbarkeitsprüfung 40.000 €
Änderungsantrag
Prüfung einer neuen Schienenverbindung – Düsseldorf über Forsthaus nach Lank-Latum, im
zweiten Schritt weiter bis Krefeld
Veränderung zum Ansatz
2020 40.000 €
Sperrvermerk (ggfs. ankreuzen)
Begründung
Der Ausbau des ÖPNV ist unausweichlich. Die massiven Belastungen durch den motorisierten
Individualverkehr, bezogen auf den erheblichen Raumbedarf und auf die klimatischen
Auswirkungen, zwingen zum Umdenken. Auf allen politischen Entscheidungsebenen wird diese
Zielsetzung einer Verkehrswende deutlich formuliert. Die Schiene bietet im Gegensatz zum Bus
ein meist stauunabhängiges Angebot, ist damit attraktiver und vom Grundsatz sicherer. Es soll
deshalb geprüft werden, ob und wie die alte Linie M (damals bis Moers) wiederhergestellt
werden kann. Wir gehen mit unserem Vorschlag allerdings nicht von der Streckenführung bis
Moers aus.

Jürgen Peters

Text als PDF

Verwandte Artikel