Weg mit dem Zusatzzeichen „Radfahrer absteigen“

Das Zusatzzeichen „Radfahrer absteigen“ wird häufig ohne zusätzliches Verkehrszeichen genutzt, um z.B. bei Überwegen, in Baustellenbereichen oder an reparaturbedürftigen Radwegen
Fahrradfahrer*innen zum Absteigen und Schieben des Fahrrades aufzufordern.
Die Verwendung ohne zusätzliches Verkehrszeichen ist nicht zulässig, denn es soll andere Verkehrszeichen ergänzen.

Stattdessen brauchen wir möglichst sichere und zügige Umfahrungen.

Dazu haben wir im Mobilitätsausschuss einen Antrag gestellt:  2021_09_02_AMO_Antrag_Buendnis_90DIE_GRUeNEN_zur_1

Verwandte Artikel