Änderungsantrag Haushaltsentwurf 2020 Ausschuss für Schule und Sport Einstellung von zwei Sozialpädagogen

Bündnis 90/DIE GRÜNEN
FRAKTION IM RAT DER STADT MEERBUSCH

Änderungsantrag Haushaltsentwurf 2020
Ausschuss für Schule und Sport

am 3. Dezember 2019

030.211* Schulträgeraufgaben

227

Schule / SPORT

030

Schulträgeraufgaben

Personalaufwendungen

104.000 €

Konto und Bezeichnung (bei investiven Konten bitte Maßnahme mit angeben 7. ……….)
Produktbereich 030

Änderungsantrag

Einstellung von zwei Sozialpädagogen, insbesondere für die Betreuung an Grundschulen

Veränderung (zum Ansatz)

2020 104.000 € VE 2021
2021 Und folgende Jahre

Begründung

Es besteht zunehmend Bedarf, Krisensituationen und Konflikte an Schulen aufzuarbeiten.

Von Eltern wurde der Bedarf an Schulsozialarbeit (über BuT hinaus) an die Schulpflegschaften
herangetragen. Das Gewaltpotential der Kinder hat nach Angaben der Schulpflegschaften
zugenommen, so dass an einer Grundschule aus Elternmittel bereits ein externes Coaching
finanziert wurde. Zunehmend werden Kinder Opfer von Cybermobbing und stehen dem hilflos
gegenüber, verbunden mit z.T. erheblichen psychischen Belastungen. Aus Elternmitteln wurden
unterschiedliche Projekte zu den Themen Mobbing und explizit Cybermobbing finanziert. Das
Problem ergibt sich aufgrund der Handy-Nutzung der Schüler*innen bereits in den unteren
Klassen und betrifft alle Schulen.
Von der Schulpflegschaft wird hier erheblicher Unterstützungsbedarf beschrieben.

Jürgen Peters

Text als PDF

Verwandte Artikel