Grüne wählen einen neuen Vorstand

Am 20.06.2018 fand die Mitgliederversammlung von Bündnis 90 / DIE GRÜNEN Meerbusch statt. Der Vorstand berichtete über die politischen Aktivitäten 2017/2018: Unter anderem über den Landtags- und Bundestagswahlkampf 2017, die Organisation und Beteiligung der Fahrt zur Menschenkette gegen Tihange in Belgien und die Baumspende zum Tag des Baumes 2017. Nach dem Bericht der Kassiererin und der Rechnungsprüferinnen wurde der Vorstand einstimmig entlastet.

Anschließend wurde der Vorstand turnusgemäß neu gewählt. Für den Vorsitz kandidierte er-neut Joris Mocka aus Osterath und als stellvertretende Vorsitzende Monika Driesel aus Lank. Beide wurden einstimmig wiedergewählt. Als Kassiererin wurde Barbara Neukirchen ebenfalls wiedergewählt. Beisitzer wurden Ralf von Vorst, Jürgen Peters und Morice-Constantin Ippers, RechnungsprüferInnen Sarah Winter und Torsten Schmidt. Alle Wahlen erfolgten einstimmig.

Darüber hinaus bereiten sich die Meerbuscher Grünen auf den Europawahlkampf 2019 vor. Es wird eine Arbeitsgruppe gegründet, an der sich Parteimitglieder aber auch jede / jeder Grün-Interessierte beteiligen kann.

Verwandte Artikel